Maschinengewehre

« | • Index • | »

FN-Minimi FN-Minimi
Schaden: 28 | Reichweite: 50
Actionpunkte: 7 / 11 | Zus.Ap: 3 Feuerstoß: 6 | BP: 5
Munition: 5.56mm Magazin [30] Gewicht: 6.8 / 7.3 |
Größe: Groß, Zweihändig
Preis: $3100
Mögliche Modifikationen: Zielfernrohr, Laserpointer, Ständer,
Bolzen & Feder, Gewehrlauf-Verlängerung; Talon
Pro: Große Reichweite, schneller Einzelschuss
Kontra: Schwer, schwierig zu reparieren
Das Minimi wird dir im Kampf gegen Deidrannas Soldaten gute Dienste erweisen. Der Feuerstoß des Minimis ist der längste den es in Jagged Alliance 2 gibt, denn es werden ganze sechs Kugeln abgefeuert.Und das für nur 11 Actionpunkte! Wenn alle Kugeln aus nächster Nähe treffen, dann ist das Opfer in der Regel mehr als nur tot. Zusammen mit 5.56mm HS-Munition ist das Minimi die ideale Waffe um Ziele ohne Körperschutz (also auch Bloodcats oder Bugs) auf kurze bis mittlere Distanz zu bekämpfen. Das Minimi hat aber nicht den schnellsten Feuerstoß - das FA-MAS ist noch ein wenig schneller. Du solltest auf jeden Fall einen Ständer anbringen (und keinen Talon!), denn im Liegen (und mit Ständer) ist nicht nur der Feuerstoß viel präziser.
H&K 21 H&K 21
Schaden: 32 | Reichweite: 50
Actionpunkte: 7 / 11 | Zus.Ap: 3 Feuerstoß: 5 | BP: 7
Munition: 7.62mm NATO Magazin [20] Gewicht: 9.3 / 10.1 |
Größe: Groß, Zweihändig
Preis: $3420
Mögliche Modifikationen: Zielfernrohr, Laserpointer, Ständer,
Bolzen & Feder, Gewehrlauf-Verlängerung; Talon
Pro: Große Reichweite, große Durchschlagskraft, schneller Einzelschuss, schneller Feuerstoß, zuverlässig
Kontra: Schwer
Für viele Jagged Alliance 2-Spieler ist das H&K 21 die beste Waffe. Ein Einzelschuss ist schon sehr vernichtend, der Feuerstoß ist nahezu unglaublich zerstörerisch. Dieses "leichte" Maschinengewehr ist nichts für schwache Jungs (oder Mädels), denn mit Ersatzmagazinen und einigen Modifikationen benötigt es locker bis zu 15 Kilogramm im Inventar deines Söldners! Im Gefecht musst Du, vor allem wenn Du den Feuerstoß benutzt, öfters mal nachladen, da das Magazin nur 20 Schuss 7.62mm NATO Munition fasst. Das H&K 21 findest Du erst sehr spät; wahrscheinlich erst in Grumm, Orta (K4) oder vor Meduna.
RPK-74 RPK-74
Schaden: 30 | Reichweite: 50
Actionpunkte: 7 / 11 | Zus.Ap: 2 Feuerstoß: 5 | BP: 5
Munition: 5.45mm Magazin [30] Gewicht: 4.8 / 5.4 |
Größe: Groß, Zweihändig
Preis: $3180
Mögliche Modifikationen: Zielfernrohr, Laserpointer, Ständer,
Bolzen & Feder, Gewehrlauf-Verlängerung; Talon
Pro: Große Reichweite, große Durchschlagskraft, schneller Einzelschuss, schneller Feuerstoß
Kontra: Schwer, schwierig zu reparieren
Eine interessante Alternative zum H&K 21 ist dieses leichte Maschinengewehr. Das RPK-74 ist zwar nicht ganz so gefährlich, dafür ist es aber sehr viel leichter (es ist ungefähr nur halb so schwer wie ein H&K 21) und das Magazin ist um 50 Prozent größer.Außerdem ist der Feuerstoß präziser als beim H&K 21 und zumindest der erste Schuss kostet einen Actionpunkt weniger. Das RPK-74 könnte sehr gut als ein Sturmgewehr mit ein wenig mehr Feuerpower durchgehen. Du solltest auf jeden Fall immer genug 5.45mm Ersatzmagazine mitschleppen (zwei bis vier Stück wären nicht zu viel), da 5.45mm Munition nicht gerade sehr häufig vorkommt.

 


Suche:
..:GamePlay:... ..:Waffenguide:...
Deutsch          English
...valid XHTML 1.1! ...valid CSS 3.0!
 Statistiken
 Ausgeführt in 0.0028 Sek.